Whisky-Neuheiten zur Eröffnung

Neue Macardo-Welt

Die neue Macardo-Welt beinhaltet nicht nur Nachhaltigkeit und Innovation, sondern auch Swissness, Tradition und Handwerk.

Genutzt werden Brennholz, Solarenergie, Erdwärme, Wasser aus eigener Quelle und regionale Zutaten. Dank diesem Kreislauf wird kein Holzscheit, keine kWh, kein Liter Wasser und kein Rohstoff verschwendet und aus den … Weiterlesen …

Bier und Whisky

Mehr Swissness dank Schweizer Malz

Das Wenige, was an Braugerste in der Schweiz angebaut wird, muss zum Mälzen ins Ausland gebracht werden. Oder besser gesagt «musste», denn mittlerweile gibt es einige kleinere und bald soll es gar einige grössere Mälzereien in der Schweiz geben.

Vier Zutaten braucht es, um Bier herzustellen. Doch neben Malz, Hopfen und Hefe ist das Wasser meist das einzige wirklich Lokale am Bier. Doch auch wenn das Wasser den grössten … Weiterlesen …

Neue Tonics von der Matte Brennerei

Botanical Roots Tonic Water

Die Berner Matte Brennerei begeistert erneut und hat zwei neue Tonics und ein Ready-to-Drink-Gin & Tonic kreiert.

Als erstes das Classic Dry Tonic mit Zitrusfrüchten, Kardamom und Ingwer. Für den perfekten Gin & Tonic oder pur auf Eis als prickelnde Erfrischung. Als zweites das Herbal Organic Tonic, … Weiterlesen …

Start-up und Morand spannen zusammen

Alpine Vibes Gin & Vodka

Der Alpine Gin by Alpine Vibes verbindet den typisch herben Geschmack, der Alpine Vodka by Alpine Vibes Intensität mit den Aromen von Alpen-Genepi und Edelweiss und lieblich-fruchtigen Walliser Noten.

Wie kann man den einzigartigen Spirit der Alpen einfangen und die positiven Schwingungen verbreiten? Dieser Herausforderung stellt sich die Alpine Vibes SA. Als Partner holte sich das Start-up die Distillerie … Weiterlesen …

Im neuen Kleid

Redesign Amstutz Edelbrände

Fast zwei Jahre haben Stefan und Toni Schürch am neuen Auftritt gearbeitet, die Rezepturen in den Details angepasst und Finessen verfeinert.

Die Produkte der Amstutz Manufaktur stehen für Qualität aus der Region Luzern. Seit vier Generationen wird das Handwerk der Vorfahren weitergeführt. Es wird das Obst aus der Region rund um … Weiterlesen …

Lokale und nachhaltige Basis für Spirituosen

Ethanol aus Schweizer Produktion

Ab Herbst 2021 soll in der Schweiz aus Zuckerrüben Schweizer Ethanol hergestellt werden. Dabei kommt ein Verfahren zum Einsatz, welches von der Alcosuisse in Zusammenarbeit mit der Schweizer Zucker AG entwickelt wurde.

Dass die Versorgungssicherheit von Ethanol gerade während einer Pandemie kritisch ist, liegt auf der Hand. Im wortwörtlichen Sinne, verwenden wir den Rohstoff doch seit Frühjahr 2020 fast täglich, um unsere … Weiterlesen …

Spirituosenprämierung auf Kurs

DistiSuisse 2021

Seit über einem Jahrzehnt prämiert die DistiSuisse jedes zweite Jahr die besten Schweizer Spirituosen. Es handelt sich mit Abstand um den wichtigsten Anlass in der Schweizer Spirituosenbranche. Bereits laufen die Vorbereitungen der diesjährigen Prämierung.

Die DistiSuisse ist eine wahre Erfolgsgeschichte. Seit Jahren steigt die Anzahl der jurierten Produkte. Immer mehr Brennereien lassen ihre Produkte beurteilen. Bei der letzten Veranstaltung waren es mehr als 600 … Weiterlesen …

Des Rums Cousin

Destillate aus Zuckerrüben

Zückerrüben als Basis für Alkohol ist nichts Neues. Und doch haben Schweizer Brenner den Edelbrand aus Melasse oder Zuckerrüben-Dicksaft erst seit einigen Jahren auf dem Radar, denn Rum ist im Trend. Doch Achtung! Die Kategorie Rum ist nur Destillaten aus Rohrzucker vorenthalten.

Viele Destillate können sich auf ein langes historisches Erbe berufen. Schon vor hunderten von Jahren hat man Destillate aus Zuckerrohr, Früchten und Getreide hergestellt. Während in vielen Fällen die Rohmaterialien … Weiterlesen …

Aus einem First Fill Ex-Bourbonfass

Der erste Urner Single Malt Whisky

Am 14. November 2015 wurde der erste Urner Single Malt Whisky von Urs Lüthy aus einer Maische der Kleinbrauerei Stiär Biär gebrannt.

Nach einer Reifezeit von fünf Jahren wurde der aus reinem Urner Quellwasser hergestellte Whisky nun abgefüllt. Der Traum der fünf Gründungsmitglieder des Whisky Club Uri und ihrer heute ca. 50 … Weiterlesen …

Die Spirituose der Königin der Berge

Rigi Kirsch und Zuger Kirsch

Keine andere Spirituose wird so mit der Region rund um die Rigi in Verbindung gebracht wie der Kirsch. Seit 2013 schützt eine AOC (Appelation d’Origine Contrôlée) die Bezeichnung Rigi Kirsch und Zuger Kirsch.

Kirsch trinkt man aber nicht nur, Kirsch isst man. Das Destillat aus Kirschen findet man in Kirsch- Stängeli, Fondue-Mischungen, Kirsch-Torten, Basler Läckerli und noch vielen weiteren Produkten. Gemäss Schätzungen beträgt … Weiterlesen …

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - CHF 0.00