Juryleiterin DistiSuisse-Prämierung

Interview mit Sonia Petignat-Keller

Die DistiSuisse führt alle zwei Jahre die grösste Schweizer Prämierung von Spirituosen in Zusammenarbeit mit Agroscope durch. Mit insgesamt 105 Brennereien, die 568 Destillate aus allen Regionen der Schweiz eingereicht haben, ergibt sich ein sehr breites Spektrum an Schweizer Spirituosen, das beurteilt werden konnte.

Was zeichnet Ihrer Meinung nach die DistiSuisse besonders aus?Sonia Petignat-Keller: Kontinuität, Objektivität, Qualität und dieses Jahr ein noch verfeinertes Degustationsprinzip. Die DistiSuisse stellt für mich ein gelungenes Zusammenspiel von grossen, … Weiterlesen …

DistiSuisse Prämierung 2021

Die besten Schweizer Spirituosen 2021/2022 ausgezeichnet

Alle zwei Jahre trifft sich die Schweizer Brennereibranche zur DistiSuisse, der nationalen Prämierung der besten in der Schweiz produzierten Spirituosen. 105 Brennereien stellten sich dieses Jahr der Herausforderung und reichten 568 Produkte ein.

Sieben Brennereien wurden an der Prämierungsfeier vom 27. Oktober 2021 im Hotel Montana in Luzern als «Brenner des Jahres 2021» geehrt. 113 Produkte wurden mit Gold und 323 mit Silber … Weiterlesen …

105 Betriebe und 568 Spirituosen

Teilnahmeerfolg bei DistiSuisse

Nachdem die Schweizer Spirituosenprämierung DistiSuisse vor zwei Jahren eine Rekordbeteiligung verzeichnen konnte, sind auch dieses Jahr wieder sehr viele Produzenten dabei. Insgesamt beteiligen sich 105 Betriebe aus allen Regionen der Schweiz, mit 568 Spirituosen. Die Prämierungsfeier findet am 27. Oktober 2021 in Luzern statt.

DistiSuisse ist ein Verein, der alle zwei Jahre die grösste Schweizer Prämierung von Spirituosen, in Zusammenarbeit mit Agroscope, durchführt. Diese zählt zu den anspruchsvollsten weltweit. Die Destillate werden von geschulten … Weiterlesen …

DistiSuisse Prämierung 2021

Ausschreibung zur Edelbrandprämierung gestartet

Jedes zweite Jahr trifft sich die Schweizer Spirituosenbranche zu einem Stelldichein. Nächstes Mal im Herbst 2021. Vor Kurzem ist die Ausschreibung zur DistiSuisse Prämierung 2021 gestartet. Brennereien können ihre Produkte bis am 9. Juli anmelden.

Die nationale Spirituosenprämierung DistiSuisse ist seit Jahren auf Erfolgskurs. Dies beweisen die in der Vergangenheit gestiegenen Teilnehmerzahlen. Beim letzten Anlass waren es mehr als 100 Betriebe, die insgesamt 622 Spirituosenproben … Weiterlesen …

Spirituosenprämierung auf Kurs

DistiSuisse 2021

Seit über einem Jahrzehnt prämiert die DistiSuisse jedes zweite Jahr die besten Schweizer Spirituosen. Es handelt sich mit Abstand um den wichtigsten Anlass in der Schweizer Spirituosenbranche. Bereits laufen die Vorbereitungen der diesjährigen Prämierung.

Die DistiSuisse ist eine wahre Erfolgsgeschichte. Seit Jahren steigt die Anzahl der jurierten Produkte. Immer mehr Brennereien lassen ihre Produkte beurteilen. Bei der letzten Veranstaltung waren es mehr als 600 … Weiterlesen …

Max Kopp
Neue Vereinsführung

Max Kopp ist neuer DistiSuisse Präsident

DistiSuisse prämiert alle zwei Jahre die besten Schweizer Spirituosen. Die kommende Prämierung steht unter neuer Führung. Vor kurzem wurde Max Kopp an einer digitalen Abstimmung zum Präsidenten des Vereins DistiSuisse gewählt.

An der letztjährigen Prämierung beteiligten sich 108 Betriebe aus allen Regionen der Schweiz mit 622 verschiedenen Spirituosen. Ein neuer Beteiligungsrekord und eine Erfolgsgeschichte, auf welcher Max Kopp, der neu gewählte … Weiterlesen …

Die grösste Schweizer Prämierung von Spirituosen

DistiSuisse 2019/2020

Die nationale Spirituosenprämierung DistiSuisse fand am 17. Oktober in Basel statt. Die grösste Schweizer Prämierung von Spirituosen wird alle zwei Jahre in Zusammenarbeit mit Agroscope durchgeführt. Besonders erfreulich: die Prämierung erzielte einen Teilnehmerrekord: 108 Brennereien haben 622 Destillate aus allen Regionen der Schweiz eingereicht. Das sind 11 Betriebe und 118 Proben mehr als noch vor zwei Jahren.

«Wenn es um Spirituosen geht, hat die Schweiz einiges zu bieten», sagt Beatrice Rüttimann, Geschäftsführerin der DistiSuisse. Dabei spricht sie nicht nur von den traditionellen Fruchtbränden, Vieille-Produkten und Absinthe, sondern … Weiterlesen …

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - CHF 0.00