Brände auf der Kapellbrücke

Studer Pop-up in Luzern

Dort, wo es 1993 tatsächlich gebrannt hat, sorgen seit Mai 2021 die Brände und Spirituosen aus dem Haus mit dem guten Geist für Aufsehen. Mitten auf der Kapellbrücke, eröffnet die Distillerie Studer im Souvenirladen für noch unbekannte Zeit einen Pop-up-Store.

Luzern ist kein unbekanntes Pflaster für Studer. Schon vor hundert Jahren unterhielt die Distillerie aus Escholzmatt an der Seehofpassage einen Verkaufsladen. Nun kehrt Studer mit ihren Bränden zurück –  mitten ins Herz der Leuchtenstadt, ohne dass dabei die Feuerwehr ausrücken muss…

Der Kapellbrücken-Pop-up-Store der Distillerie Studer ist jeweils Dienstag, Samstag und Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Übrigens: Ab sofort gibt es die Möglichkeit, Online-Bestellungen im Store in Luzern zu den angegebenen Öffnungszeiten abzuholen.

Studer Pop-up-Store
Kappellbrücke, Luzern
distillery-pop-up.ch

Hat Dir dieser Artikel gefallen?

Du hast bereits abgestimmt!
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - CHF 0.00