Barchef der Skylounge Zug

10 Fragen an Luis Martinez

Um sein Studium in Geschichte und Geografie zu finanzieren, begann der gebürtige Spanier aus Palencia (Castilla y León) in einer Bar zu arbeiten.
Luis Martinez ist seit März 2019 Barchef in der Skylounge in Zug.

Er verliebt sich in das Handwerk, zieht nach Barcelona und beginnt im Grand Hotel Central auf der Rooftop-Bar zu arbeiten. Nach einigen Jahren macht er die 1-jährige Ausbildung zum Master of Mixology und gründet wenig später seine eigene Bar. Nach 2 ½ Jahren hat er jedoch genug von Barcelona. Es zieht ihn in die Schweiz, wo er seit dem 4. März 2019 als Chef de Bar in der Skylounge in Zug arbeitet.

Die 10 Fragen

1. Wem würdest du gerne mal einen Drink servieren?
Dem spanischen Basketball-Spieler Pau Gasol einen Gin & Tonic und dem amerikanischen Schauspieler Denzel Washington einen Old Fashioned

2. Das erste was du machst, wenn du zu arbeiten beginnst?
Zuerst gibt es mal einen Kaffee – dann kümmere ich mich um das Mis-en-place.

3. Was liebst du an deinem Job?
Wenn du Cocktails mixt, kannst du ein Artist werden und etwas Spezielles kreieren. Wenn du dann deine Gäste strahlen siehst, ist es einfach nur magisch.

4. Was nervt dich am meisten?
Wenn die Gäste oder auch wir, die Mitarbeitenden, unfreundlich sind.

5. Eine Welt ohne Social Media wäre…
Wahrscheinlich besser. Man würde mehr miteinander reden.

6. Welches war deine verrückteste Reise?
Trip nach Amsterdam mit Freunden. Man kann sich vorstellen, was passiert ist…

7. Den ausgefallensten Cocktail, den du je gemixt hast.
Ein Gast wollte mal einen Cognac Martel XO – aber als Longdrink mit kalter Schokolade…

8. Den Luxus, den du dir zuletzt gegönnt hast.
Ich schenkte mir auf meinen Geburtstag eine Uhr von Versace.

9. Deine drei wichtigsten Eigenschaften.
Ehrlichkeit, Arbeitsmoral, Familienmensch

10. 100 Franken und nur noch 24 h Zeit…
Es gäbe wohl einige Cocktails zu trinken.

Luis‘ Mix-Tipp

Luau Ohana

5 clKraken Rum
2 clPimiento Dram
5 clCranberry-Saft Ocean Spray
2 clLimettensaft
2 clOrgeat Sirup
2 clMaracuja Purée

Deko: Minzzweig, Passionsfrucht, Zimt, Feuer
Zubereitung: Alle Zutaten shaken und auf Crushed Ice in ein Tiki-Glas geben.

Hat Dir dieser Artikel gefallen?

Du hast bereits abgestimmt!
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - CHF 0.00