Skurriles aus dem WWW

Perlen im Netz

In dieser Rubrik zeigen wir dir Interessantes und Skurriles aus dem World Wide Web und Social Media.

How do I drink this?

Der Insta-­Account @howidrinkthis von Jess Arnott und Lewis Canavan wurde vor Kurzem leider gelöscht. Darin posteten die zwei Australier unmöglich zu trinkende Cocktails von Hobby­ Mixologen und Insta­Tendern – meist mit sehr direktem Kommentar. Unter dem Hashtag #HowIDrinkThis findet man jedoch nach wie vor Perlen – wie dieser Post von @agave_dro


Baby­-Yoda Cocktail

The Force is strong with this one. Der Baby­-Yoda Cocktail aus der nordirländischen Pizzeria/Bar «The Vault» besteht aus Vodka, Kiwi, Limettensaft, Zuckersirup und Bitters. Augen und Ohren des Master-­Jedi bestehen aus Oliven und Limette.

Our Baby Yoda cocktail has gone viral… Even Jennifer Aniston has shared it which is amazing! Thanks for all the love everyone 😂🙌🏻

Gepostet von The Vault am Mittwoch, 4. November 2020

Yesterday’s Limes

Oft sehr direkt und unzensiert berichtet der anonyme Twitter­Account @yesterdayslimes aus dem Arbeitsalltag eines amerikanischen Barkeepers (oder einer amerikanischen Barkeeperin?).


Bernie als Nighthawk

Im Januar lief das Internet heiss mit Memes des US­-Senators Bernie Sanders. Unser Liebling: Bernie als Nighthawk im Ölgemälde des amerikanischen Malers Edward Hopper.


ASMR­-Bartender­Videos

Die Nackenhaar aufstellenden ASMR-­Videos gibt es auch aus der Welt der Cocktails. Schwierig wegzuschauen, auch wenn man es eigentlich nicht sehen möchte…

Beispiel 1:

Beispiel 2:


Folge auch unseren Kanälen

BAR NEWS auf
Facebook
Instagram
Twitter

Dieser Artikel erschien in
Ausgabe 1-2021

BAR NEWS-Magazin als Einzelausgabe

Hat Dir dieser Artikel gefallen?

Du hast bereits abgestimmt!
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - CHF 0.00