Hot Cocktails

Heisse Cocktail-Rezepte für kalte Tage

Das Gedränge an den Weihnachtsmärkten wird im Corona-Winter 2020/21 geringer sein. Den Bars bietet sich in diesem Winter mehr denn je die Möglichkeit, dem Bedürfnis nach Nähe und Wärme nachzukommen. Doch nur mit Glühwein ist es nicht getan.

Mit den nach wie vor geltenden Corona Schutzmassnahmen gilt es – wo möglich – das Maximum aus dem bestuhlten Aussenbereich herauszuholen. Mit isolierenden Sitzflächen und dem Schutz vor Durchzug ist es jedoch noch nicht getan.

Heisse Getränke sind die wohl einfachste und günstigste Art, auch im Winter mehr aus dem Aussenbereich herauszuholen. Wichtig ist jedoch, dass die Gäste nicht lange auf ihr heisses Getränk warten müssen.

«Heisse Getränke sind die wohl einfachste und günstigste Art, auch im Winter mehr aus dem Aussenbereich herauszuholen.»

Die Lösung: Pre-Batching und in gut isolierten Behältern aufbewahren. Beim Servieren darauf achten, dass die Tasse vorgewärmt ist, denn mit einem lauwarmen Getränk überzeugt man die Gäste nicht.

Heisse Cocktail-Rezepte

BAR NEWS hat Barkeeper der Region Bern und Drei-Seen-Land gebeten, ihre heissen Rezepte für den Winter 2020/21 zu teilen.

Hot buttered Rum

Hot buttered Rum by Ivan Urech | Atelier Classic Bar, Thun
3 clBrauner Rum
1 clAhornsirup
5 gButter
15 clHeisses Wasser
Deko:Orangenschnitz

Reinekes Hot Toddy

Reinekes Hot Toddy by Guido Petschen | Reinekes Bar, Kerzers
4 clBulleit Rye Whiskey
1.5 clZuckersirup
6 gButter
1 PriseSalz
15 clEarl Grey Schwarztee (heiss)
Zubereitung:Alle Zutaten in ein feuerfestes Glas geben. Vorsichtig umrühren, bis sich die Butter aufgelöst hat
Deko:Mit Orangenscheibe und Zimtstange dekorieren

Heissä Feusä

Heissä Feusä by Lorenz Struchen | Twentys Cocktailbar, Biel/Bienne
4 clGin
1.3 dldunkles Bier
2 clEchter Ahornsirup
1.5 clfrischer Zitronensaft
Angostura Bitters
Frischer Ingwer, Zimt, Sternanis, Orange
Zubereitung:Zutaten vermischen und erhitzen
Deko:Mit Zimtstange und Sternanis dekorieren

Flu Blazer

Flu Blazer by Lukas Hostettler | Abflugbar, Bern
3 clLaphroaig Select
2 clCompagnie des Indes Jamaica Navy Strenght
1.5 clVerjus
1.5 clSelbst gemachter Honigsirup 3:1
0.5 clSelbst gemachter Ingwersirup 1:1
10 clHeftig Mischsatz Cidre
Zubereitung:Spirituosen und Sirups in vorgewärmten Mug geben. Cidre und Verjus erwärmen und in einen zweiten Mug geben. Spirituosen im Mug anzünden und werfend zu vermengen. Nach 3–4 Würfen Flamme löschen und in ein hitzeresistentes Glas geben.
Deko:Getrocknete Orange und Zitrone

Turbo Melange

Turbo Melange by Monika Zünd | Turbo Lama, Bern
4 clVodka
2 clBaileys
2 clVanille-Sirup
6 clMilch
2Kaffeelöffel Schokoladenpulver
Zubereitung:Flüssige Zutaten erhitzen und mit Schokoladenpulver vermischen. Kann auch kalt zubereitet werden.
Deko:Geschlagener Rahm und Schokostreusel

Cloudy Apple & Sloe

Cloudy Apple & Sloe by Stefan Schifter | Hotel Schweizerhof, Bern
5 clSloe Gin
20 clTrüber Apfelsaft
Gewürze (z.B. Zimt, Nelken, Sternanis)
Zubereitung:Apfelsaft mit den Gewürzen erhitzen, zusammen mit dem Sloe Gin in ein hitzebeständiges Glas geben. Dekorieren und geniessen!
Deko:Apfel (getrocknet oder frisch)

Dieser Artikel erschien in
Ausgabe 5-2020

BAR NEWS-Magazin als Einzelausgabe

Hat Dir dieser Artikel gefallen?

Du hast bereits abgestimmt!
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - CHF 0.00