Vom Quereinsteiger zum Queraussteiger

Geschäftsaufgabe Breil Pur

Mit Breil Pur haben sich Beat Sidler und Gusti Inglin bereits vor Jahren einen Namen gemacht, als die Gin-Welle erst so richtig Fahrt aufnehmen sollte.
Füllten im Juli 2020 ihre letzte Flasche Breil Pur Gin ab: Beat Sidler (links) und Gusti Inglin

Im Juli 2020, ca. 7 Jahre nachdem sie ihre erste Flasche Breil Pur in der Hand hielten, gaben die beiden Quereinsteiger bekannt, dass sie soeben ihren letzten Batch abgefüllt und etikettiert hatten. Somit verschwindet ein Schweizer Gin vom Markt, der ein bisschen Gin-Geschichte geschrieben hat.

Die beiden Inhaber bedanken sich bei den Mitarbeitenden sowie allen Barkeepern, Konsumenten und Partnern für die erhaltene Unterstützung in den vergangenen Jahren.

Breil Pur SA
breilpur.ch

Hat Dir dieser Artikel gefallen?

2 0
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - CHF 0.00