Neue Geschäftsleitung bei «Ueli Bier»

Adrian Baumgartner wechselt zur Brauerei Fischerstube

Seit über 47 Jahren braut die Brauerei Fischerstube im Herzen von Basel echtes Basler Bier: Das Ueli Bier. Was 1974 als Pioniertat des Kleinbasler Arztes Hans Jakob Nidecker gegen das Bierkartell begann, ist heute fester Bestandteil der Basler Bierkultur.
Anita Treml Nidecker übergibt Geschäftsleitung an Adrian Baumgartner

Nach 20-jähriger Tätigkeit zieht sich Anita Treml Nidecker, die bisherige Geschäftsführerin der Brauerei Fischerstube, aus dem operativen Geschäft zurück.

In der Ära von Anita Treml Nidecker, Schwiegertochter des Brauereigründers, entwickelte sich die Kleinbasler Brauerei zu einer für die lokale Gastronomie und den Detailhandel wichtigen Produzentin des Ueli Bieres und einer Arbeitgeberin mit acht Stellen und einer Lehrstelle.

Treml Nidecker wird sich in Zukunft als Mitglied des Verwaltungsrates der Brauerei für die Marke Ueli Bier einsetzen. Die Brauerei ist nach wie vor in Familienhänden.

Ein Genussmensch als Nachfolger

Die Nachfolge von Treml Nidecker wird Adrian Baumgartner antreten. Der leidenschaftliche Genussmensch verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Getränkehandel und der Gastronomie und war zuletzt in verschiedenen Funktionen als Mitglied der Geschäftsleitung bei der Paul Ullrich AG und Smith & Smith in Zürich tätig.

In der Teufelhof Gruppe war er unteranderem Mitinitiator der Spirituosen-Marke Rheinbrand und konnte sein Wissen in der Gastronomie vertiefen.

Seit fünf Jahren setzt er sich intensiver mit dem Thema Bier auseinander und freut sich nun auf die neue Herausforderung als Geschäftsführer der Brauerei Fischerstube und dem kultigen Ueli Bier

Brauerei Fischerstube AG, Basel
uelibier.ch

Hat Dir dieser Artikel gefallen?

Du hast bereits abgestimmt!
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - CHF 0.00