London und Jerez – Gin und Sherry. Zwei Welten, die im London Nº1 Sherry Cask vereint sind. Diese spanisch-englische Verbindung reicht bereits bis ins Jahr 1835 zurück, als der junge Weinhersteller Manuel María González mit Unterstützung seines Onkels José die Sherrykellerei Tío Pepe gründete und sich rund 20 Jahre später mit dem englischen Handelspartner Robert Blake Byass zusammentat, aus dem das heute weltweit bekannte Sherry- und Spirituosenunternehmen González Byass hervorging.

Mit The London No.1 Blue Gin wurde im Jahr 2008 ein Premium-Gin lanciert. Dieser ist mit der Pot-Still-Destillation nach der Mazeration von 12 Botanicals in einem Vorort von London auch das Ausgangsprodukt, bevor sich die Reifung in Fino-Sherry-Eichenfässern von Tío Pepe bei González Byass in Andalusien fortsetzt. Nach dieser Zeit erhält The London Nº1 Sherry Cask eine sanftbernsteinene Farbe. Ebenso wird mit dieser Reifung die perfekte Balance jeder einzelnen der aromatischen Eigenschaften des Gins, des Holzes und des Weins angestrebt.

Haecky Import AG, Reinach BL
haecky.ch