Pinot Noir Finish.

Im Schosse des Alpsteins liegen die Keller, in denen der Säntis Malt heranreift. Jedes Fass ist eine individuelle, charaktervolle Rarität und wird vom Stillmaster sorgfältig ausgewählt. Mit der ersten Belegung in geschichtsträchtigen Eichenholz- Bierfässern erfährt dieser Whisky seine viel prämierte Qualität. Das Finish folgt in einem Port-, Sherry-, Wein- oder einem anderen Spezialfass.

Der Whisky wird als fortlaufende, auf 2 200 Flaschen limitierte «Edition Alpstein» abgefüllt. Nach knapp drei Jahren Abwesenheit (Alpstein XII) kehrt mit dem neuen Alpstein XV erneut eine Abfüllung mit dem beliebten Pinot Noir Finish zurück. Die erste von vielen Spezialabfüllungen im 20. Jubiläumsjahr.

Distillerie – Brauerei Locher AG, Appenzell
saentismalt.ch