Das neue Bockbier trägt den Namen des Interlakner Hausberges «Harder» und steht für die regionale Verankerung, das traditionelle Handwerk und Biergenuss aus dem Berner Oberland.

Das untergärige helle Starkbier mit einem Alkoholgehalt von 7,2 Vol.-% ist in der Gastronomie in der traditionellen Bügelflasche und im Detailhandel in der Longneck Flasche mit Kronkorken erhältlich.

Schon beim ersten Schluck sind die Aromen der runden Malzaromatik mit einem Hauch vom verwendeten Saphirhopfen deutlich zu erkennen.

Rugenbräu AG, Interlaken
rugenbraeu.ch