Der legendäre Gin27 hat sich seit seiner Einführung 2013 bestens etabliert und wechselt nun erstmals sein Kleid. Der neue Look des Premium Appenzell Dry Gin27 ist ein typisches Appenzeller Design. Nach seiner Markteinführung war rasch klar, dass er elegant eine Lücke in der Schweizer Gin-Landschaft geschlossen hat. Er trägt die Appenzeller Bodenständigkeit in die Bars. Sein ausgeprägtes Wacholderaroma, die leichte Koriandernote und die ausgewogene Mischung aus asiatischen Gewürzen machen ihn zu einem ganz besonderen Genuss. Einem Genuss, der die Kräuterkompetenz der Appenzeller Alpenbitter AG sanft unterstreicht und zeigt, dass sie sich auch im Bereich der echten contemporary gin bestens auskennt. Seit Kurzem ziert ein eleganter Appenzeller Scherenschnitt die Flasche und weckt Heimatgefühle.

Appenzeller Alpenbitter AG, Appenzell
www.appenzeller.com