Jura Single Malt Whisky unternimmt den einschneidensten Relaunch in seiner über 200-jährigen Geschichte und enthüllt weltweit eine komplett neue Range inklusive eines vollkommen überarbeiteten Packaging- Designs. Der eingeläutete Wachstumstrend der vergangenen Jahre soll damit nicht nur fortgesetzt und beschleunigt werden, es ist zugleich die Einführung einer neuen markentypischen Geschmacksprofilierung mit der Kern-Positionierung «Subtle Smoke». Waren die bisherigen Abfüllungen von einer bewusst markanten Andersartigkeit, so folgen die fünf neuen Expressionen stringent diesem Stil-Ansatz.

Ab Mai 2018 sind die JURA Whiskys Journey, 10YO, 12YO, 18YO und SevenWood bei Haecky Drink verfügbar.
Journey reift ausschliesslich in Ex-Bourbon- Fässern und vereint den zarten Rauch mit Vanille, reifen Fruchtnoten und Zitrus. JURA 10 hat bereits viele Awards gewonnen und zeichnet sich mit seinem Sherry Finishing durch Noten dunkler Schokolade, Nektarine und Kaffee aus. Der zwei Jahre länger gelagerte 12YO bereichert die ähnliche Aromenstruktur mit Anklängen von Lakritz. Der JURA Sevenwood verbringt nach einer Grundreifezeit in American White-Oak Casks weitere Reifestationen in sechs verschiedenen französischen Weinfässern und überzeugt durch fleischigen Pfirsich und kandierte Orange, während der 18-Jährige durch das Finish in Rotweinfässern kräftige Noten von schwarzen Beeren und Toffee aufweist.

Haecky Import AG, Reinach
haecky.ch