Im Juli dieses Jahres lancierte die Brauerei Locher mit «HOI» ein eigenes Biermischgetränk. Nach Ananas, Mango und Maracuja erhält «HOI» bereits eine weitere Geschmacksrichtung: Moringa. Die Blätter der Pflanze, die als Strauch oder als Baum vorkommt, enthalten Amino- und Fettsäuren, Vitamine und Mineralstoffe. Locher importiert die getrockneten Moringa-Blätter von der Elfenbeinküste und giesst sie mit Alpsteinwasser in einem riesigen Teebeutel auf. Anschliessend wird der Aufguss mit Bier gemischt. Die erfrischende Säure erhält Moringa-HOI von einem Schuss Cedrosaft, der ersten Zitrusfrucht, die in Europa angebaut wurde.

Brauerei Locher AG, Appenzell
www.appenzellerbier.ch