Unter erfahrenen Aficionados gelten die komplexen Tabakaromen aus Brasilien längst als Geheimtipp. Die «Villiger do Brasil»-Puros versprechen Kennern eine facettenreiche Reise ins Land der Lebensfreude. Die Tabake stammen zu 100% aus der hauseigenen Manufaktur in der Region Bahia – einer der fruchtbarsten Gegenden Brasiliens. Arapiraca-Tabak verleiht den dünkleren Maduros ihr seidiges Dunkelbraun und eine feinwürzige Süsse, welche Noten von Kakao- und Kaffee umspielen. Die Sorte Brasil- Connecticut Shade gibt der Claro-Variante einen samtigen hellbraunen Ton. Beide Sorten sind mittelstark im Geschmack, wobei die Maduro eine Nuance kräftiger schmeckt.

Villiger Söhne AG, Pfeffikon
villiger.ch