Bereits in den Jahren 1995 – 2005 begann man bei Etter, die besten Jahrgänge für das 150. Jubiläum zur Seite zu legen. Entstanden ist nun eine charaktervolle Jahrgangs-Cuvée, die traditioneller kaum sein könnte. Beim Flaschendesign liess man sich von einer der ältesten Etiketten inspirieren, die man im Firmenarchiv gefunden hatte. Dieses Retro-Etikett ziert nun die 2982 nummerierten 70-cl-Flaschen – eine limitierte Rarität erster Güte. Mit diesem speziellen Kirsch will sich die Distillerie Etter, die bereits seit 4 Generationen als unabhängiges Familienunternehmen mit Leidenschaft Eaux-de-vie brennt, bei ihren Kunden und Fans bedanken.

Etter Soehne AG, Zug
etter-distillerie.ch