Die limitierte Edition Johnnie Walker Blenders’ Batch Red Rye Finish ist die erste Veröffentlichung der mit Spannung erwarteten experimentellen Blenders’ Batch-Reihe, kreiert von den Machern des weltweiten Nr. 1 blended Scotch Whisky.

Johnnie Walker Blenders’ Batch Red Rye Finish beinhaltet Malt und Grain Whiskys, die als Erstabfüllung zunächst in Bourbon- Fässern gereift und abschliessend in Rye-Fässern vollendet wurden. Es wurden mehr als 50 Experimente mit insgesamt 203 Malt und Grain Whisky-Samples benötigt, um auf den Red Rye Finish zu stossen. Dieser Blend wurde aus lediglich vier Whiskys kreiert, unter anderem mit dem Cardhu Single Malt für die lebhaft frische Fruchtnote gepaart mit einem cremigen Vanille Grain Whisky aus der heute stillgelegten Port Dundas Destillerie.

Der neue Blend kann auf Eis oder aber auch aufgrund des speziellen Aromenprofils mit vielen Cocktails harmonisieren. Als Beispiele dienen die Signature Serves – Red Rye & Ginger und Manhatten. Johnnie Walker Blenders’ Batch Red Rye Finish ist in der Schweiz ab Mitte Oktober erhältlich.

Diageo Suisse SA, Lausanne
www.diageo.com