Die SkiArena Andermatt-Sedrun umfasst nicht nur zwei Skigebiete, sondern auch zwei Sprachen, zwei Kulturen und zwei Kantone. Die Ski- Arena Andermatt-Sedrun ist das grösste Skigebiet der Zentralschweiz und wird dank dem vielfältigen Angebot, der Schneesicherheit und den zahlreichen Sonnenterrassen zu einem der attraktivsten der Schweiz.

Hervorragend präparierte Pisten, tief verschneite Hänge für Freerider, gepflegte Winterwanderwege und sonnige Schneeschuhtrails, Kinderparadiese, ein Funpark, eine vielfältige Gastroszene, eine Wellnessoase, viel einheimische Kultur und fröhliche Menschen.

Kommen Sie uns besuchen und überzeugen Sie sich selbst! Die nördlichen Hänge am Gemsstock sind prädestiniert für Pulverschneeabfahrten, während die sonnenexponierten Hänge im Bereich Andermatt – Oberalp – Sedrun für erholsame und familienfreundliche Ausflüge zu Restaurants, dem Kinderparadies, breiten Pisten und Schlittelbahnen sorgen.

Das Skigebiet im Herzen der Schweizer Alpen begeistert mit dem vielfältigen Pistenangebot Einsteiger wie auch Spitzenfahrer, mit sonnigen Hängen und einem tollen Angebot an Aktivitäten. Und seit diesem Winter gehört auch Disentis zum erweiterten Angebot.

Gut erreichbar
Das Skigebiet mit Ausgangspunkt Andermatt liegt sehr zentral und ist sehr gut erreichbar.

Zürich – Andermatt: 1,5 Stunden
Lugano – Andermatt: 1,5 Stunden
Basel – Andermatt: 2 Stunden
Bern – Andermatt: 2,5 Stunden


Den ganzen Artikel lesen Sie in der Printausgabe 5-2018 des Fachmagazins BAR-NEWS.

2-Jahres-Abo

Bestellen Sie jetzt ein 2-Jahres-Abonnement BAR-NEWS im Webshop!

BAR-NEWS Abo