Am 9. Dezember feierte der Güterschuppen des RhB-Bahnhofs Arosa seine Eröffnung. Getragen wird die einstige Werkhalle von einem unverfälschten Industrieboden und Einrichtungsmix, der simpel gehalten ist – passend zum denkmalgeschützten Güterschuppen. Im Mittelpunkt stehen die offene Küche mit Holzkohle-Ofen und eine grosse Bar mit Lounge-Bereich.

Statt einem kleinen urchigen Arvenstübli erschufen Marc Saxer, Daniel Kehl mit Marc Bachmann einen riesigen Cheminée-Kubus. Ein 5 Meter hohes Rundfenster öffnet das Panorama auf die heimischen Berge. Der Güterschuppen richtet sich an Touristen und Einheimische und bietet mit einem grossen Brunch-Angebot und auf Holzkohle gegrilltem Fleisch auch für Hungrige allerlei. An Wochenenden sorgen Live-Bands und DJs für Stimmung.

Öffnungszeiten

SO – DO 09.00 – 24.00 Uhr
FR – SA 09.00 – 02.00 Uhr

Güterschuppen Arosa

Bahnhofplatz, 7050 Arosa