Es ist so weit: Das Brauwerk öffnete im April seine Tore. Die Brauerei Schützengarten realisiert im bisherigen Restaurant Dufour am Bahnhofplatz eine Gasthausbrauerei. Das Brauwerk dient Schützengarten als Ideenschmiede und Versuchsbrauerei.

Der Umbau des traditionellen Restaurant Dufour zu einer Erlebnis-Gasthausbrauerei ist abgeschlossen. Die Arbeiten dauerten rund ein Jahr.

Kleinbrauerei und Bierbar

Das Herzstück der Kleinbrauerei Brauwerk befindet sich im Erdgeschoss: ein klassisches Sudwerk mit einer Braukapazität von 500 Litern. An der prägnanten Bierbar im Gasthausteil werden die Brauwerk- und die Schützengarten-Bierspezialitäten ausgeschenkt und zelebriert.

Die Gär- und Lagertanks sind vom Obergeschoss aus einsehbar. Ein besonderes Schmuckstück ist auch der Holzfasskeller im Untergeschoss.

Ergänzt wird der Gastronomiebetrieb mit einer Gartenwirtschaft mit 50 Plätzen im Bahnhofpärkli.

restaurantbrauwerk.ch
schuetzengarten.ch