Während sich im letzten Jahr die Schweizer Kaffee-Szene noch am Coffee Friday im Kaufleuten Zürich traf, wurde im 2019 die Kaffeekultur an einem dreitägigen Event, dem 1. Swiss Coffee Festival, zelebriert.
Baristas, Röster und Kaffee-Liebhaber füllten die Halle 662 in Zürich- Oerlikon und nahmen an Workshops, Masterclasses und Referaten teil.

Über 4 800 Kaffee-Interessierte besuchten am Samstag und am Sonntag das 1. Swiss Coffee Festival in Zürich. Das breite Angebot an Tastings, Masterclasses und Coffee Talks zu verschiedensten Themen zeigten einmal mehr die faszinierende und komplexe Welt des Kaffees auf.

So lag der Fokus nicht etwa bloss auf der Zubereitung und dem Genuss verschiedener Kaffee-Sorten, thematisiert wurden vom Anbau über den Handel zum Rösten, Zubereiten und Geniessen alle Aspekte, welche einen Einfluss auf den Geschmack von Kaffee haben können.

Wie Wein-Sommeliers sprechen Kaffee-Experten ihre eigene Sprache mit Begriffen wie Micro-Lots, Röstprofilen und Extraktionszeiten. Nachhaltigkeit und Fairtrade sind längst auch in der Kaffee-Szene ein grosses Thema.

Etwa fünfzig Aussteller

In der grossen Halle waren knapp 50 Aussteller der Szene vertreten. Von Spezialitätenkaffees über Wasserfilter-Hersteller und Espressomaschinen bis zu Profi-Barista Equipment gab es alles, was die Herzen der begeisterten Besucher/-innen höher schlagen liess. Zusätzlich waren viele Schweizer Röster vertreten, an deren Ständen Kaffee verkostet werden oder den Meistern direkt beim Brühen über die Schulter geblickt werden konnte.

«Die Kaffeeszene in der Schweiz hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. Mit diesem Festival haben wir den Röstern, den Baristi und den Kaffeeliebhabern eine Plattform gegeben», sagt Nina Rimpl, Präsidentin von SCA Schweiz. «Wir sind überwältigt vom Erfolg. Was anfangs nur eine Idee in unseren Köpfen war, hat sich zu einem Kaffee-Event entwickelt, der Besucher aus ganz Europa anzog.»

Swiss Coffee Championships

Im Rahmen des Swiss Coffee Festivals fanden auch die diesjährigen Swiss Coffee Championships in vier (von sechs) Kategorien statt. Während die Vorrunden am Freitag und am Samstag über die Bühne gingen, brühten, mixten und schäumten die qualifizierten Baristas am Sonntag am Final um die Wette.

Die Gewinner der jeweiligen Kategorien vertreten die Schweiz an den diesjährigen World Coffee Championships.

Swiss Barista Championship 2019
Rangliste (Auszug) Punkte
1 Mathieu Theis 575.5
2 Stephanie Scherrer 421
3 Jael Lützelschwab 398
Swiss Latte Art Championship 2019
Rangliste (Auszug) Punkte
1 Gregory Raymond 419
2 Hiu Yeung Ma 417.5
3 Gijtipong Gap Thangsubutr 415
Swiss Brewers Cup Championship 2019
Rangliste (Auszug) Punkte
1 Daniel Hofstetter 151.75
2 Benjamin Hohlmann 151.13
3 Philipp Schallberger 150.54
Swiss Coffee in Good Spirits Championship 2019
Rangliste (Auszug) Punkte
1 Milo Kamil 275.5
2 Demian Annaheim 205.5
3 Tlaloc Sandoval 146