Genau zur richtigen Zeit kommt die neue Barkarte mit dem neuen Angebot zum Einsatz. Mitte April liess es sich Dirk Hany, der Geschäftsführer der vor sieben Monaten neu eröffneten Bar am Wasser, nicht nehmen, einer illustren Gästeschar das neue Bar Menue vorzustellen.

In seiner kurzen Ansprache, unterstützt von ausgezeichneten Drinks aus der neuen Karte, stellte Dirk sein Bar Menue wie folgt vor: «Für die fünf klassischen Drink-Kategorien hat unser Team je fünf Drinks mit Zürcher Spezialitäten kreiert, jeweils einer der Drinks wird mit einer schmückenden Illustration hervorgehoben. Die Illustrationen der Symboltiere stammen von der Berner Künstlerin Gina Draw.»

Eine weitere Illustration von Lynn Valance zeigt ein Panorama der Stadt Zürich, auf welchem die Produktionsstätten der von uns verwendeten Spezialitäten markiert sind. Die ergänzenden Texte zur Genussund Geschmacksphysiologie des Trinkens hat Hans Georg Hildebrandt (HG) beigesteuert.

Mit dem Chatbot @botfried_keller auf Twitter erweisen wir dem genussfreudigen Zürcher Schreiber Gottfried Keller zu seinem 200. Geburtstag die Ehre. Das ganze in Form gebracht hat der Zürcher Künstler und Musiker Nik Emch.

«Die Karte fühlt sich in der Hand toll an und stellt mit ihrer liebevollen Machart unter Beweis, wie sehr uns von der Bar am Wasser die Barkultur am Herzen liegt», freut sich Dirk Hany. Ab sofort steht den Gästen das neue Bar Menue (übrigens in deutscher Sprache) für die Auswahl hochstehender Cocktails zur Verfügung. Zum Wohl!

Bar am Wasser, Zürich
baramwasser.ch